G leistrasse G

Baunabrücke Guntershausen

Der Bahnhof

Guntershausen liegt

zwischen zwei Viadukten.

Zum Einen über die Fulda

und zum Andern über die

Bauna. Der Sandstein-

viadukt über die Bauna

liegt unmittelbar hinter

dem Bahnhof Baunatal-

Guntershausen in

Richtung Kassel. Kurz

danach mündet der Bach

in die Fulda. Er wurde mit

Eröffnung des zweigleisigen Streckenabschnitts Wabern - Kassel (Main-Weser-Bahn) am 15.

Mai 1852 eröffnet, war aber bereits 1849 befahrbar. Der dreibögige Viadukt hat eine Länge von

45 Metern. Die Bogenspannweite beträgt 18,6 Meter, die Scheitelhöhe 18,6 Meter. Die

Widerlager wurden mit doppelgeschossigen Blendbögen versehen. Der Viadukt wurde 1990

saniert und steht unter Denkmalschutz.

© Copyright 2017 - 2019 - Burkhard Thiel - alle Rechte vorbehalten
G leistrasse.de G
Impressionen entlang des Schienenstrangs
mehr zum Thema hier
G leistrasse G
nach oben  > nach oben  >