© Copyright 2017 - Burkhard Thiel - alle Rechte vorbehalten
G leistrasse.de G
Impressionen entlang des Schienenstrangs

Bahnübergang Eppstein

Der 1877 gebaute Bahnhof liegt an der Bahnstrecke von Frankfurt (Main) nach Limburg (Lahn). Durch die beengten Örtlichkeiten im Bahnhof Eppstein musste ein Bahnübergang direkt vor dem Eppsteiner Tunnel gebaut werden, um zu den Güteranlagen zu gelangen. Die Anlage besitzt ein Andreaskreuz mit Blinklicht und Halbschranken, die über Kontakte an der Lokomotive gesteuert werden. Diese Bahnschranken wurden erstmals 1961 von der Deutschen Bundesbahn eingeführt. Die Schrankenanlage wurde im Zuge der Tunnelarbeiten abgebaut.
mehr zum Thema hier
G leistrasse
Bü 0,0
nach oben  > nach oben  >