G leistrasse G

Köln Hohenzollernbrücke

Die   

Brücke   

liegt   

direkt   

hinter   

dem   

Kölner

Hauptbahnhof   

und   

führt   

über   

den   

Rhein

nach   

Köln-Deutz.   

Im   

Jahr   

1859   

wurde   

die

zweigleisige      

„Dombrücke“      

erbaut.      

Zu

Beginn    

des    

20.    

Jahrhunderts    

musste    

sie

aufgrund  

des  

erhöhten  

Verkehrsaufkommen

einer  

neuen  

Brücke  

weichen.  

Der  

Architekt

Franz  

Schwechten  

plante  

die  

neue  

Brücke,

die zwischen 1907 und 1911 gebaut wurde.

Die      

Eisenbrücke      

verfügte      

über      

drei

Brückenteile,  

die  

nebeneinander  

lagen.  

Die

Portale  

auf  

beiden  

Seiten  

wurden  

durch  

vier

Reiterstandbilder   

ergänzt.   

Sie   

zeigten   

die

preußischen      

Kaiser      

und      

den      

König      

 

Friedrich Wilhelm (I - IV).

Die  

Brücke  

wurde  

am  

22.  

Mai  

1911  

durch

Kaiser Wilhelm II eingeweiht.

© Copyright 2018 - Burkhard Thiel - alle Rechte vorbehalten
G leistrasse.de G
Impressionen entlang des Schienenstrangs
G leistrasse G G leistrasse G G leistrasse G mehr zum Thema hier G leistrasse G
nach oben  > nach oben  >