G leistrasse G

Rottenbach Viadukt

Die eingleisige Bahnstrecke

zwischen Arnstadt und

Saalfeld wurde am

2. Dezember 1895 eröffnet.

Das vierbögige Viadukt

zwischen Milbitz und

Rottenbach ist im selben

Jahr in Betrieb genommen

worden. Es überbrückt die

Landstraße 114 und den

Rottenbach, der im Forst

Paulinzella entspringt und

in Rottenbach in die Rinne

mündet. Die Strecke weist hier die

kleinsten Bögen und starke

Steigungen auf. Das ist

normalerweise auch immer ein

Kennzeichen für viele

Brückenbauwerke entlang einer

Strecke.

© Copyright 2017 - 2019 - Burkhard Thiel - alle Rechte vorbehalten
G leistrasse.de G
Impressionen entlang des Schienenstrangs
G leistrasse G
nach oben  > nach oben  >