G leistrasse G
© Copyright 2017 - 2020 - Burkhard Thiel - alle Rechte vorbehalten
G leistrasse.de G
Impressionen entlang des Schienenstrangs

Impressionen aus dem Odenwald

Die Reise führt uns in den Odenwald und entlang der hessischen Odenwaldbahn, die von Hanau nach Eberbach führt und dort auf die Neckartalbahn trifft. Die Strecke wurde zwischen 1868 und 1882 gebaut. In Groß-Umstadt Wiebelsbach führt eine Zweigstrecke der Odentalbahn nach Darmstadt. Der südliche Teil der meist eingleisigen Strecke lag damals im Großherzogtum Baden, was auch die lange Bauzeit erklärt, da sich das Großherzogtum Hessen und Baden nicht über den Streckenverlauf einigen konnten. Ein weiterer Grund waren die vielen Kunstbauten, wie das Himbächelviadukt und der Krähbergtunnel, die zwischen Erbach und Eberbach gebaut werden mussten. Der Odenwald bietet abwechslungsreiche Landschaften und ist vom Tourismus noch nicht überlaufen. Auch der Eisenbahnfreund wird entlang der Odenwaldbahn immer wieder überrascht, wie in Hetzbach. Man fühlt sich in eine andere Zeit zurückversetzt. Der interessanteste Streckenabschnitt beginnt in Wiebelsbach und endet in Eberbach am Neckar mit seinem großen Bahnhofsgebäude.
G leistrasse G
nach oben  > nach oben  >